Montag, 11. Juni 2012

Meine erste Red-Box von Tamara

Soooooo die liebe Tamara und ich haben uns nun auch entschieden uns Kosmetiktauschboxen hin und her zu schicken. Das Prinzip ist ganz einfach, erst wird ein Fragebogen ausgefüllt wo man angibt was man an Kosmetik gern hat/benutzt, welche Düfte man nicht mag, ob man auf was allergisch ist usw usw. Aus diesen Angaben werden dann Produkte im Wert von 10€ zusammen gestellt und an den anderen geschickt. Wir haben unsere Box Red-Box getauft und nun viel Spaß beim schauen und lesen womit meine erste Red-Box so gefüllt war :) 


Es gab eine 30ml Hand&Nagelcreme von Kamill. Die duftet soooooooooo lecker.Da kommen Erinnerungen hoch.... Die hat meine Oma damals schon immer benutzt und ich durfte als Kind dann auch ab und an mal die Hände damit eincremen und fand das so toll hihi *inerinnerungenschwelk*. Grade ich mit meinen mega trockenen Händen kann Handcreme immer brauchen, und die ist schön klein uns paßt super in die Handtasche. Sie wirkt beruhigend und unterstützt die die natürliche Regeneration.


Dann war da dieser Nagellackentferner von Essence mit dabei. Normalerweise mag ich Nagellackentferner gar nicht wegen seinem derben Geruch, aber dieser hier ist echt Klasse. Er riecht nach Kokos-Vanille. Ich hatte den auch schonmal mit Himbeer?! Geruch aber selbst dort kam der normale Geruch einfach zu stark durch. 


Dieser super schöne Lack von Catrice aus der Colibri LE in der Farbe C05 Virgin-Forest war noch mit dabei. Und die Farbe ist sooo toll <3 .Den hab ich natürlich sofort getestet.Von der Deckkraft her kann ich nur sagen, man sollte Ihn am besten zweimal auftragen damit er richtig deckt. Ansonsten super schöner Lack, läßt sich super auftragen und hält bis jetzt auch ohne abzusplittern auf meinen Nägeln. (Habe ihn am 07.06.2012 drauf gemacht heute ist der 11.06.2012) 


Da ich mir ja ab und an mal Gelnägel mache und wenn die dann wieder runter sind der Nagel ziemlich mitgenommen ist hat die liebe Mara mit gedacht und hat mir Keratin-Bonding Gel von p2 mit in die Red-Box gepackt. Es soll die Nagelplatte verbessern und die Nägel sollen resistenter gegen Splittern und Nagelbruch werden. Werde ich auf jedenfall bei Gelegenheit testen hört sich spannend an :) 


Ja und Nagelhaut ist ja auch immer so eine Sache. Aber da hab ich jetzt auch was dagegen :) 
Von Essence Studio Nails fast cuticle remover (15 Sekunden Nagelhaut-Entferner) . Einfach drauf auf die Nagelhaut 15 Sekunden einwirken lassen zurück schieben Hände waschen fertig :) 


Dann war noch von Essence ein Nail Care Pencil mit Aloe Vera und natürlich pflegenden Ölen dabei. Praktisch ist das diese Nagelpflege wie ein Stift gestaltet ist so kann man immer mal schnell über die Nägel/Nagelhaut drüber "malen" 


Und zum guten "Schluß" war noch von Essence Studio Nails Caring-Nail-Oil dabei. Ich finde das riecht so ein wenig nach Pfirsich. Pflegt und schützt auch wieder Nagel und Nagelhaut und soll den Wachstum des Nagels unterstützen.




Das ganze kam in diesem super süßen Täschchen von H&M (die Farbe ist der hammer nur leider auf dem Bild nicht so gut zu erkennen). Dann war noch ein Nagellackrad und eine Feile dabei :)


Ich sag mal Danke an Tamara für dir tolle Red-Box :-) <3


Mhhh ja nicht wundern wieso die Bilder alle verkehrt herum sind. Ich weis es grade selber nicht. Waren alle gedreht vorher. Naja aber ich denke Ihr könnt trotzdem erkennen was was ist ;) 

2 Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Der Catrice Lack ist wirklich hübsch :)

Joaquina D. Sovereigns hat gesagt…

schöne Box....warum ist es hier eigentlich so ruhig geworden?
hab dir übrigens noch den Kinderschuh-Award verliehen <3
nähere Infos dazu hier: http://weber-chaoten.blogspot.de/2012/08/kinderschuh-awardzum-dritten.html

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar auf meinem Blog LG Stephie